Martinszug 2016

„Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir!“

Am Montag, 07.11.2016 fand an unserer Schule ein wunderschöner Martinszug statt. Am frühen Abend versammelten sich Kinder und Erwachsene auf dem Schulhof der Schule und stellten sich für den Zug auf. Bevor es losging, begrüßte Frau Gerick, die Schulleiterin, den St. Martin, die Kinder mit ihren Eltern, den ortsansässigen Kindergarten und den Sinzenicher Musikverein. Beim Martinszug ziehen die Kinder singend mit ihren selbst gebastelten Laternen von der Schule zur Sinzenicher Kirche. In der Kirche wurde von Frau Pfenningsberg die Martinsgeschichte vorgelesen und wir sangen zusammen mit dem Musikverein das traditionelle Martinslied. Auf dem Rückweg zur Schule zogen wir durch die umliegenden Straßen der Schule und sangen kräftig weitere Martinslieder. Die Laternen der verschiedenen Klassen strahlten in der Dunkelheit. An der Schule angekommen, verteilt der Heilige Martin die Wecken an die hungrigen Kinder. Die Schulpflegschaft sorgte wie jedes Jahr wieder für warme und kalte Getränke. Vielen Dank für die tolle Unterstützung an dieser Stelle.